Interaktive 3D-Gegenstände sind einfach großartig

Folgender Clip demonstriert auf beeindruckende Weise ein interaktives System namens HoloDesk. Dieses System ermöglicht es, mit 3D-Gegenständen zu interagieren. Das sieht wirklich abgefahren aus und scheint bereits ziemlich gut...
Kinect

Kinect

Folgender Clip demonstriert auf beeindruckende Weise ein interaktives System namens HoloDesk. Dieses System ermöglicht es, mit 3D-Gegenständen zu interagieren. Das sieht wirklich abgefahren aus und scheint bereits ziemlich gut zu funktionieren. Übrigens: Für das HoloDesk kommt unter anderem auch der Kinect-Sensor zum Einsatz!

Quelle: kotaku.com

Bewerte diesen Beitrag
Flo

Mein Name ist Florian Aich, ich bin 28 Jahre alt und ich habe RebelGamer.de ins Leben gerufen. Ich zocke am liebsten Action-Adventures und Survival Games, bin aber im Grunde für alles offen – hauptsache ich werde unterhalten!
  • Current ye@r *

Anmelden

Facebook

YouTube

Google+

Anmelden

Twitter @RebelGamer_de

Rebellen Online