iPads k√∂nnen sch√§dlich f√ľr eure Z√§hne sein

iPad

iPad

Ein kleines M√§dchen aus Taiwan hat mit einem iPad gespielt und sich ziemlich b√∂se verletzt. Jetzt fragt ihr euch sicherlich, wie man sich mit einem Tablet verletzten kann. Ganz einfach: Das M√§dchen lag auf dem R√ľcken, w√§hrend sie mit ihrem iPad spielte. Nach einiger Zeit wurde das M√§dchen dann m√ľde, weswegen ihr das Tablet aus der Hand glitt und mit der Kante auf ihre Schneidez√§hne traf, die ziemlich in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Das Ende vom Lied: Dem M√§dchen geht es mittlerweile wieder gut und ihre Mutter hat eine iPad-H√ľlle aus Gummi gekauft, welche die Verletzungsgefahr etwas abmindern d√ľrfte. Was lernen wir nun daraus? Das iPad sollte man nur im Sitzen verwenden!

Via: kotaku.com

Quelle:

Autor

Flo

Mein Name ist Florian Aich, ich bin 29 Jahre alt und ich habe RebelGamer.de ins Leben gerufen. Ich zocke am liebsten Action-Adventures und Survival Games, bin aber im Grunde f√ľr alles offen.

Kommentar verfassen