in ,

Kingdom Come: Deliverance – Mittelalter-RPG basierend auf der CryEngine

Kingdom Come Deliverance

Entwickler Warhorse hat ein neues Rollenspiel angekündigt, welches keine Monster und Zauberer beinhaltet. Kingdom Come: Deliverance spielt im Mittelalter, basiert auf der CryEngine und erscheint 2014 für den PC, Xbox One und PS4.

Das Team hinter dem Projekt besteht aus sehr talentierten Entwicklern, die bereits an Games wie Mafia II, Crysis 3, Arma, Operation Flashpoint, Forza Horizons, Original Warz und der UFO-Trilogie mitgewirkt haben.

Die offizielle Beschreibung zum Spiel lautet: “Kingdom Come: Deliverance is first-person, open-world realistic RPG set in medieval Europe. Enjoy unique melee combat, castle sieges, battles and quests in this epic RPG.”

Im folgenden zuerst ein Teaser und dann eine Tech-Demo aus dem letzten Jahr, die uns einen ersten Eindruck aus dem Spiel gibt.

httpv://youtu.be/JdPyK1fI6Dw

httpv://youtu.be/gwnSo9bcIyA

Das denken wir:

Dank der CryEngine hat das Spiel auf jeden Fall schon mal eine gute Grafik. Rollenspiele mit Mittelalter-Setting gibt es auch eher wenige. Somit hat Kingdom Come: Deliverance eigentlich gute Karten, ein spannendes RPG zu werden!

Quelle: Destructoid

Kommentare

Loading…