Warum sieht Kirby auf den meisten Box Arts so böse aus?

Kirby

Ist euch jemals aufgefallen, dass Kirby auf fast allen Box Arts ziemlich grimmig guckt? Spätestens jetzt wird es euch auf jedem Cover auffallen, so zum Beispiel hier auf dem Box Art von Kirby Squeak Squad. Das unglaubliche allerdings ist, dass die originalen Box Arts der japanischen Version ganz anders aussehen. Hier guckt Kirby eher fröhlich oder einfach nur niedlich.

Das liegt laut HAL´s Shinya Kumazaki vor allem daran, dass Kirby im Westen eher ein starkes, taffes und aggressives Image hat, während die Japaner ihn einfach süß finden und so entschloss man sich, Kirby auf den westlichen Covers etwas böser gucken zu lassen.

Das neueste Spiel um das pinke Knäuel “Kirby Triple Deluxe” erscheint diese Woche auf dem 3DS, und ob man Kirby wirklich als aggressiv einstufen sollte, das bleibt nun jedem selbst ĂĽberlassen

Das denken wir:
FĂĽr mich ist Kirby das genaue Gegenteil von aggressiv und böse…

Quelle: Destructoid.com

  • Flo

    Cool. Das wusste ich wirklich nicht!