in

Xbox Live und PSN sind nun wieder online

Lizard Squad

Nach den Hacker-Angriffen auf Sony‘s PlayStation Network und Mirosoft’s Xbox Live, sind beide Online-Services nun wieder online und verfügbar. Für die Angriffe bekannte sich die Hacker-Gruppe Lizard Squad, deren Beweggründe ihr hier nachlesen könnt.

Sony bestätigte im PlayStation Blog, dass PSN wieder online ist. Auf der PSN-Support-Seite lautet der Status ebenfalls “Online”. Sony schrieb im offiziellen Blog:

“PlayStation Network is back online. As you probably know, PlayStation Network and some other gaming services were attacked over the holidays with artificially high levels of traffic designed to disrupt connectivity and online gameplay. This may have prevented your access to the network and its services over the last few days.”

Microsoft’s Xbox Live ist seit gestern wieder online, der Status auf der Xbox.com Support-Seite ist “in Betrieb”, auch wenn einige Xbox-Live-Dienste noch eingeschränkt sind.

Das denken wir:
Schade, dass es überhaupt zu den Angriffen und den daraus resultierenden Ausfällen kam. Ein Danke aber an alle Leute, die das Problem an den Feiertagen behoben haben und währenddessen nicht bei ihren Familien sein konnten.

Kommentare

Loading…