Chaos Ride: Mit 1000 km/h durch die Virtual Reality

Chaos Ride

Kürzlich wurde der Arcade-Racer Chaos Ride via Desura veröffentlicht. Das Besondere an Chaos Ride: Hier leisten die futuristischen Hover-Bikes über 1000 km/h und das Streckendesign stellt euch auf den Kopf.

Zum Release wurde nun auch ein Trailer veröffentlicht, der zeigt, wie es aussieht, wenn man mit über 1000 Sachen durch die Gegend brettert. Chaos Ride unterstützt auch die VR-Brille Oculus Rift. Wer einen schwachen Magen hat, sollte jedoch auf den VR-Support verzichten.

Hier noch die offizielle Beschreibung zum Spiel:

Chaos Ride is a futuristic arcade racing game, influenced by all the insanely-fast arcade racers of the early 00’s that no one makes anymore (think Wipeout, Ballistics, Extreme G, Outrun 2 et al). Players pilot their neon hover-cycles through nine different locations at speeds of up to 800mph.

Das denken wir:
Chaos Ride ist wirklich unglaublich schnell und macht seinem Titel alle Ehre. Wer auf schnelle Arcade-Racer steht, der sollte unbedingt einen Blick drauf werfen.