in

Assassin’s Creed Syndicate geht auf Europa Tour

Es liegt auf der Hand, dass Assassin’s Creed Syndicate für Ubisoft einer der wichtigsten Titel auf der diesjährigen E3 (16. bis 18. Juni) sein wird. Das hat Ubisoft zum Anlass genommen mit Assassin’s Creed Syndicate auf Europa Tour zu gehen. Ja richtig gehört, nicht nur Musiker gehen auf Tour, auch Videospiele. Wie Ubisoft im Rahmen einer Pressemitteilung bekannt gab, möchte man auch europäischen Spielern die Möglichkeit bieten den Titel anspielen zu können während die E3 stattfindet.

Um das E3 Gefühl dabei zu unterstützen, hat man die gleiche Version dabei, die auf der E3 angespielt werden kann. Die Europa Tour findet vom 16.-18. Juni statt, also zeitgleich zur E3 in Los Angeles. Zu den europäischen Städten wo Assassin’s Creed Syndicate Halt macht, gehören Amsterdam, Berlin, Madrid, Mailand, Paris, Stockholm und London.

Wer Lust bekommen hat an dem Event teilzunehmen, kann sich hier für das Event registrieren.

Das denken wir:
Das ist durchaus eine coole Idee. Wer also zeitgleich zur E3 Assassin’s Creed spielen möchte, sollte sich dafür anmelden.

Kommentare

Loading…