Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 Gameplay von der E3

Electronic Arts hat auf ihrer Pressekonferenz nicht nur weitere Details bestätigt, sondern auch, dass man für Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2 wieder kostenlose Content-Updates veröffentlichen wird.

Bereits für den Vorgänger hatte man mehrere Gratis-DLCs mit zahlreichen neuen Inhalten veröffentlichen.

Ebenfalls werdet ihr die Möglichkeit haben, Charaktere in die Fortsetzung zu übertragen, wenn ihr den ersten Teil besitzt.

Diesmal sind übrigens die Zombies die Verteidiger. Im Vier-Spieler-Koop-Modus verteidigt ihr eure Basis gegen Pflanzen. Ebenso könnt ihr alleine gegen Bots oder im lokalen Splitscreen-Modus spielen.

Die Veröffentlichung von Plants vs. Zombies Garden Warfare 2 wird im Frühjahr 2016 erfolgen. Erscheinen wird der Titel für Xbox One, PlayStation 4 und dem PC.

Das denken wir:
Der erste Teil hat bereits SpaĂź gemacht und der lokale Split-Screen Modus von Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2 wird bei mir zuhause auf jeden Fall zum Tragen kommen.