So genial sieht Samus Aran dank der Unreal Engine 4 aus

Es ist schon eine ganze Weile her, dass sich Metroid-Fans auf ein neues Spiel der erfolgreichen Serie freuen durften.

Und was macht man da, wenn die Entwickler zu lange für ein neues Spiel brauchen? Genau! Man entwickelt sein eigenes Game – oder zumindest eine Demo.

CryZENx zeigt auf YouTube, wie cool ein Metroid Game auf Basis der Unreal Engine 4 aussehen würde. Besonders die Spiegelungen und die scharfen Texturen wissen zu überzeugen.

Aber seht am besten selbst. Ach ja, nur für den Fall, dass ihr es verpasst habt: Es gibt auch Sonic auf Basis der Unreal Engine 4 und Super Mario ebenfalls.

Und nun viel Spaß mit einer strahlenden Samus Aran!

httpv://www.youtube.com/watch?v=fJUqxNUMxus

Das denken wir:
Es wird langsam Zeit, dass ein neuer Metroid-Teil an den Start geht. Oder was meint ihr?

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…