Until Dawn: Rush of Blood befindet sich für PlayStation VR in Entwicklung

Gute Nachrichten für alle Fans des gepflegten Horrors: Sony kündigte im Rahmen der diesjährigen Paris Games Week Until Dawn: Rush of Blood an.

Und wer noch nicht davon gehört hat, der denkt sich nun vielleicht: “Ahhh, eine Erweiterung für Until Dawn!” Aber das ist so nicht ganz richtig. Bei Rush of Blood handelt es sich tatsächlich um ein waschechtes Virtual-Reality-Game für PlayStation VR – ehemals Project Morpheus.

Wer also kein Problem damit hat, sich in der Virtual Reality die Hosen voll zu machen, der kann sich dieses Game ja mal vormerken. Hier ein erstes Video zum Spiel:

Übrigens: Einen offiziellen Release-Termin gibt es noch nicht. Sollte sich das ändern, erfahrt ihr das aber natürlich umgehend bei uns.

Das denken wir:
Na, ob das was wird. Da bin ich wirklich sehr gespannt. Die Idee ist auf jeden Fall cool.