Let’s Play Call of Duty: Black Ops 3 – Hardcore Hunted

Ihr habt euch mehr Let’s Plays zu Call of Duty: Black Ops 3 gewünscht und darum bekommt ihr nun auch mehr!

Das könnte dich auch interessieren: Call of Duty: Black Ops 3 – Diese Neuerungen bringt der aktuelle Patch mit sich

Diesmal spiele ich den Hardcore-Modus auf der Map Hunted. Im Hardcore-Modus gibt es kein Fadenkreuz, der Radar ist nicht immer aktiv – dafür Friendly Fire. Wer also nicht aufpasst und zu viele eigene Männer abknallt, der fliegt vom Server.

Der Vorteil am Hardcore-Modus: Gegner gehen schneller platt; man selbst aber auch. Hier sind also schnelle Reaktionen gefragt. Wie ich mich geschlagen habe und ob unser Team gewonnen hat, seht ihr hier:

Zockt ihr lieber “Hardcore” oder “Normal” in Black Ops 3? Teilt uns eure Meinung in den Kommentaren mit.

Das denken wir:
Treyarch hat mit Black Ops 3 einen wirklich gelungenen Shooter abgeliefert.