Xbox One: Mehr Spiele werden abwärtskompatibel

Seit November können Besitzer einer Xbox One auf einige Titel der Vorgänger-Konsole zugreifen. Nun fügt Microsoft einen ganzen Schwung neuer Spiele hinzu. Welche das sind, erfahrt ihr bei uns.

Bereits zu Anfang veröffentlichte Microsoft ein ordentliches Bundle, welches mit Top-Titeln wie zum Beispiel Fallout 3 und Just Cause 2 glänzen konnte. Dieses Bundle war so erfolgreich, dass allein im ersten Monat über 9 Millionen Spielstunden zusammenkamen. Mit dem nächsten Bundle sollen nun auch Indie-Spiele ihren Weg auf die Xbox One finden. Natürlich sind ebenfalls wieder einige große Titel mit dabei. Doch genug geredet! Hier ist die vollständige Liste:

3 on 3 NHL Arcade
Braid
DEUS EX: HUMAN REVOLUTION
Fable III
Halo Wars
Halo: Reach
Hydro Thunder
Iron Brigade
Kane & Lynch 2
Motocross Madness
MS.PAC-MAN
Peggle
Portal: Still Alive
Small Arms
SOULCALIBUR II HD
Spelunky
Splosion Man
Ticket to Ride
Zuma’s Revenge!

Titel wie Portal, DEUS EX und die beiden Halo-Ableger dürften einige Spielerherzen höher schlagen lassen. Allerdings werden Spelunky und Braid ebenso etliche Spieler an den Bildschirm fesseln. Solltet ihr also eines der neu hinzugefügten Spiele bereits auf der Xbox 360 besessen haben, könnt ihr diese kostenlos auf der Xbox One genießen. Die gesamte Liste an abwärtskompatiblen Spielen findet ihr hier.

Das denken wir:
Ein stattliches Paket hat Microsoft da geschnürt! Meine Favoriten wären definitiv Portal, DEUS EX und Spelunky! Wie siehts bei euch aus?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…