JRPGs feiern dieses Jahr ein groĂźes Revival

Dieses Jahr wird für mich persönlich wohl eines der schönsten Videospiel-Jahre und das liegt nicht nur an den diesjährigen AAA-Blockbustern.

Ich bin ein riesiger Fan von japanischen Rollenspielen und habe die letzten Jahre leider nur mäßige Titel serviert bekommen in diesem Genre, doch das soll sich nun ändern.

Anhänger von japanischen Rollenspielen erinnern sich gerne an die Super Nintendo– und PlayStation-Ă„ra, denn dort erlebte das Genre der JRPGs eine absolute Hochphase.

Valkyrie Profile

Terranigma, Secret of Mana, Chrono Trigger, die Final Fantasy Serie, Dragon Quest, Tales of Eternia, Suikoden, Valkyrie Profile und viele weitere Klassiker der damaligen Zeit gehören inzwischen zum gängigen ABC der Genreliebhaber. Auch auf der PlayStation 2 gab es in diesem Genre viele Höhepunkte, über die heute noch gesprochen wird, wie beispielsweise Dragon Quest VIII, Final Fantasy X, Persona 4 oder Star Ocean: Till the End of Time. Doch während der PlayStation 3- und Xbox 360-Ära gab es leider nur noch wenige Highlights.

Es erschien zwar immer mal wieder ein Titel, der weitestgehend alle notwendigen Voraussetzungen mitbrachte, wie zum Beispiel Xenoblade Chronicles auf der Wii seinerzeit, doch von einer goldenen Ära oder einem Überangebot wie damals konnte man nicht mehr reden. Und Dark Souls, um eines der beliebtesten J-RPGs der letzten Jahre zu nennen, ist im klassischen Sinne nicht mal ein richtiges J-RPG gewesen, sondern bedient sich vielerlei Elementen von westlichen Rollenspielen. Lange galt das klassische J-RPG Genre somit als beerdigt. Doch seit Ende 2015 kämpft sich das Genre zurück und wartet dieses Jahr mit einigen Erscheinungen auf.

Star Ocean Fight

Steht uns etwa ein Revival der JRPGs bevor?

Was Ende 2015 mit Tales of Zestiria und Xenoblade Chronicles X anfing, setzt sich in diesem Jahr mit vielen weiteren Titeln fort. Das in Europa fast schon vergessene Genre kommt wieder: Bravely Second, Final Fantasy XV, Persona 5, Star Ocean 5, Kingdom Hearts 3, NieR: Automata und Tales of Berseria sind nur einige der Titel, die Rollenspielfans dieses und nächstes Jahr auf ihrer Wunschliste haben. Ergänzt wird die Liste mit „kleineren“ Highlights wie dem Strategie-RPG Valkyria Azure Revolution, dem HD-Remake von Tales of Symphonia oder auch Indie-Entwicklungen wie Edge of Eternity und CrossCode. Zu gerne würde ich auch Dragon Quest XI in die Liste aufnehmen, aber aktuell müssen wir noch um einen europäischen Release bangen. Hoffen wir, dass der Titel den Weg nach Europa finden wird.

Diese Liste könnte man gefühlt endlos fortsetzen, denn die von mir aufgezählten Titel sind bei weitem noch nicht alle Rollenspiele, die in diesem Jahr anstehen oder sich aktiv in Entwicklung befinden. Mich freut insbesondere, dass die Heimkonsolen wieder mehr ins Augenlicht rücken. Die letzten 5-6 Jahre wurden Rollenspiele in Japan nahezu nur für mobile Ableger entwickelt (Primär Nintendo 3DS und PS Vita) und fanden nicht den Weg auf die heimischen Konsolen. Und alles was, doch auf der Heimkonsole erschien, war bis auf einige Ausnahmen zumeist leider qualitativ weit von dem entfernt, was man als Genrefan einst gewohnt war.

Kingdom Hearts 3

Auch in anderen Genres boomt der japanische Hype: Naruto Ultimate Ninja Storm 4, Street Fighter 5 und One Piece: Burning Blood erscheinen als Beat em Ups allesamt in der ersten Jahreshälfte 2016. Und kennt ihr noch Digimon World für die PlayStation 1? Im weitesten Sinne auch ein Rollenspiel, das mit Digimon Cyber Sleuth in zwei Wochen einen weiteren Ableger erhält. Also egal wohin man blickt, japanische Releases finden wieder den Weg nach Europa.

Doch wie sieht es bei euch aus? Mögt ihr das Genre und freut ihr euch auch über den Aufschwung oder steht ihr eher auf westliche Titel? Erzählt es uns in den Kommentaren.

  • Florian

    Ich habe letztes jahr mal ein Auge auf die Monster-Hunter-Reihe geworfen und bin begeistert: Ich habe Monster Hunter 4 Ultimate gespielt bis ich nicht mehr weiter kam. Aber mittlerweile gibt es in Japan schn einen weiteren Teil. WeiĂźt du vielleicht, ob bzw. wann der in Europa erscheinen wird?

    • Hey, leider ist bisher noch nicht bekannt ob Monster Hunter X ĂĽberhaupt in Nordamerika und Europa erscheint :/