Duke Nukem 3D ist 20 Jahre alt: Happy Birthday Duke

Duke Nukem 3D

Am 29. Januar 1996 erschien Duke Nukem 3D als Shareware-Version und damals hatte noch niemand mit dem Erfolg des Spiels gerechnet. Bereits kurz nach dem Release war aber klar: Duke Nukem 3D ist anders, als alles, was vorher kam.

Kein anderes Spiel dieses Genres bot damals so viele Details: Man konnte pinkeln, Billard spielen und sogar in Strip Clubs gehen. Das gab es in keine anderem Spiel. Abgesehen davon fĂĽhlte sich das Game einfach gut an. Jeder, der damals das Spiel gespielt hat, der weiĂź, was ich meine.

Auf jeden Fall ist Duke Nukem 3D mittlerweile 20 Jahre alt und auch wenn alles was danach kam, nicht mehr so geil war: Happy Birthday Duke, du bist noch immer einer der größten Action-Helden in der Videospielgeschichte.

Hier ein Video, das deutlich zeigt, warum Duke Nukem 3D so gut ist:

Das denken wir:
Duke ist wie Rambo, ein Badass-Action-Held der alten Schule.

Von Flo

Flo

Mein Name ist Florian Aich, ich bin 29 Jahre alt und ich habe RebelGamer.de ins Leben gerufen. Ich zocke am liebsten Action-Adventures und Survival Games, bin aber im Grunde fĂĽr alles offen.

Kommentar verfassen