In Japan ist kein einziges PS4-Spiel in den Top 10

Was denkt ihr? Welches Spiel führt die japanischen Videospiel-Rankings an? Mit anderen Worten: Welches Game wurde vom 21. Dezember 2015 bis 27. Dezember 2015 am häufigsten Verkauft?

Wie ihr vielleicht richtig vermutet, findet man an der Spitze der japanischen Charts weder Call of Duty: Black Ops 3, noch Rainbow Six Siege, Fallout 4 oder Star Wars Battlefront 2015. Die Charts werden mit 190.522 verkauften Einheiten von Monster Hunter X für den 3DS angeführt.

An Platz 2 steht Monster Strike für den 3DS mit 169.961 verkauften Einheiten und auf Platz 3 ist Yo-Kai Watch Busters Aka Neko-dan/Shiro Inu-tai (was auch immer das für ein Game sein mag) mit 120.303 verkauften Einheiten.

Übrigens: In den Top 10 stößt man auf kein einziges Spiel für die PS4 oder die Xbox One. Hier könnt ihr euch das komplette Ranking ansehen. In Japan tickt die Welt eben etwas anders.

Das denken wir:
Japan tickt einfach anders…