Viele Pornhub-Besucher suchen nach Minecraft-Videos

Minecraft Pornhub

Die Porno-Site Pornhub ver√∂ffentlicht ja immer wieder √§u√üerst interessante Statistiken ‚Äď auch zum Thema Games. Beispielsweise, wie sich der Release von einem AAA-Titel wie Fallout 4 auf das Pornhub-User-Verhalten auswirkt. Nun hat sich die Videoplattform dem Thema Minecraft angenommen.

In einem SFW-Blog-Post, mit dem sehr treffenden Titel “Digging Deep Into Minecraft”, erkl√§rt Pornhub, dass im letzten Jahr, die Suchanfragen nach dem Begriff “Minecraft” um √ľber 300 Prozent angestiegen ist.

Pornhub f√ľhrt den Anstieg der Suchanfragen auf den Erfolg des Spiels zur√ľck. Schlie√ülich wurde Minecraft seit dem Release 2011 √ľber 70 Millionen Mal verkauft. Abgesehen davon f√ľhrte auch eine Fake-Minecraft-Version im Mai 2015 zu einem Anstieg, da Medien wieder h√§ufiger √ľber die Block-Sim berichteten.

Nun stellt sich nur die Frage: Warum sucht man nach einem Minecraft-Porno? Auf diese Frage hat auch Pornhub keine Antwort. Aber wie aus dem Blog-Post hervorgeht, findet man tatsächlich Minecraft-Pornos auf Pornhub. Und nein, ich habe nicht danach recherchiert, daher weiß ich auch nicht, wie so ein Minecraft-Porno aussehen soll. Will ich auch nicht wissen.

Hier die Grafik zum Anstieg der Suchanfragen:

Minecraft Pornhub

Das denken wir:
Die versauten Minecraft-Spieler wieder…

Von Flo

Flo

Mein Name ist Florian Aich, ich bin 29 Jahre alt und ich habe RebelGamer.de ins Leben gerufen. Ich zocke am liebsten Action-Adventures und Survival Games, bin aber im Grunde f√ľr alles offen.

Kommentar verfassen