Quantum Break hat den Gold-Status erreicht

Erst vor wenigen Tage sorgte Quantum Break für, sagen wir mal, leicht negative Schlagzeilen. Der Grund: Das Spiel wurde mittlerweile auch für den PC angekündigt, obwohl es lange Zeit exklusiv für die Xbox One angepriesen wurde.

Nun gibt es mal wieder eine positive Message seitens Remedy. Studio-Chef Sam Lake verkündete via Twitter, dass Quantum Break den Gold-Status erreicht hat und somit fertig ist. Der Release lässt aber noch etwas auf sich warten.

Quantum Break erscheint am 5. April für PC und XBox One. Sobald es weitere Infos zum Spiel gibt, erfahrt ihr das wie immer bei uns.

Und hier nochmal die offizielle Gold-Meldung von Sam Lake:

Das denken wir:
Quantum Break wird ein Fest für Action-Fans, das ist sicher.