Nintendo dementiert Produktionsstopp der Wii U

Erst vor wenigen Stunden berichteten wir darĂĽber, dass GerĂĽchte kursieren, dass Nintendo die Produktion der Wii U noch in diesem Jahr stoppen wird. Nun dementierte Nintendo dies.

Auslöser war ein Bericht von Nikkei. Ein Sprecher von Nintendo äußerte sich nun aber gegenüber IT Media folgendermaßen:

“This isn’t an announcement from our company.” Der Sprecher fĂĽgte hinzu: “From the next quarter and thereafter as well, production is scheduled to continue.” Mit anderen Worten: Die Meldung, dass Nintendo die Produktion der Wii U noch in diesem Jahr einstellen möchte, stammt nicht von Big N. Und es ist auch weiterhin geplant, Wii U-Konsolen zu produzieren.

Trotzdem sollte man nicht auĂźer Acht lassen, dass sich Nikkei mit vergangenen Meldungen selten geirrt hat. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das denken wir:
Naja, früher oder später muss die Wii U wohl oder übel Platz für den Nachfolger machen. Das ist nur eine Frage der Zeit.

Von Flo

Flo

Wenn Du es machst, dann mach es cool!

Kommentar verfassen