in

Pokémon Go saugt euren Akku leer

Wahrscheinlich habt ihr schon mitbekommen, dass Pokémon Go mittlerweile für iOS- und Android-Geräte erhältlich ist. Wenn ihr das Game zocken wollt, dann solltet ihr aber dafür sorgen, dass euer Akku genügend Power hat.

Denn wie CyberShack berichtet, macht das Spiel euren Akku ziemlich schnell alle.

Der Grund: In Pokémon Go kommt nicht nur GPS zum Einsatz, sondern auch die Frontkamera eures Handys. Und das zehrt natürlich an der Akkuleistung. Das kann man übrigens auch auf der offiziellen Seite zum Spiel nachlesen. Hier heißt es:

Heavy battery use
Some devices may experience battery drain while playing Pokémon GO for prolonged periods of time. We are working on a solution.

Es gibt aber ein paar Tricks, wie ihr die Akkulaufzeit erhöhen könnt. Wie die Seite Pokémon Go Database erklärt, hilft es unter anderem die Display-Helligkeit herunterzuschrauben, den Sound auszuschalten und Apps im Hintergrund zu aktivieren.

Kommentare

Loading…