gamescom 2017: Der Sonntag wird gestrichen

Nur noch knapp eine Woche, bis die gamescom in Köln startet. Für Fachbesucher und Presse beginnt die Messe am Mittwoch, für alle anderen geht es am Donnerstag los. Bis Sonntag haben rund 500.000 Zocker Zeit die neuesten Titel zu zocken. Doch wie wir gestern erfahren haben, wird die gamescom zu nächstem Jahr ihre Struktur ändern. Auf Wunsch der Aussteller wird die Terminplanung erleichtert. Das heißt die gamescom wird einen Tag nach vorne verlegt. Die Messe startet ab 2017 fortan am Dienstag.

Dadurch fällt allerdings auch der Messesonntag weg. Wer nächstes Jahr wieder nach Köln fahren möchte, muss also seine Planung etwas umstellen. Stattfinden wird die Messe im nächsten Jahr vom 22. – 26. August 2017.

Die gamescom soll ab 2017 generell in der letzten August Woche stattfinden. Ausschlaggebend fĂĽr diese Ă„nderungen ist der Wunsch der Aussteller, eine bessere Planungssicherheit zu besitzen.

Das denken wir:
Dann eben einen Tag vorher. Ich kann die Änderungen verstehen und bin nicht böse darum, bereits am Sonntag wieder auf der Couch zu sitzen.