No Man’s Sky: Spiel in 30 Stunden beendet

Einem Spieler gelang es den lang erwarteten Titel No Man’s Sky innerhalb von 30 Stunden zu beenden.

Auf Reddit äußerte sich der Nutzer über seine Erfahrung mit dem Sci-Fi-Abenteuer von Hello Games. So stieß er auf eine spezielle Ressource, welche ihm eine schnelle Verbesserung seines Raumschiffs ermöglichte. Dadurch erreicht er das Zentrum der Galaxie innerhalb von nur 30 Stunden. Zuvor erledigte er andere Aufgaben und betonte, dass er auch nach dem Spielende noch genügend zu tun habe.

No Man’s Sky wurde aufgrund der speziellen Technologie mit hunderten von Spielstunden angepriesen. Wie die Entwickler auf die Ă„uĂźerungen der bisherigen Spieler und nach Veröffentlichung reagieren werden, das bleibt abzuwarten.

Das denken wir:

Auch wenn man das Ziel des Spiels innerhalb von 30 Stunden erreichen kann,  darf man dennoch auf die zahlreichen Stunden danach gespannt sein.