Cities Skylines: Bald gibt es Neuigkeiten zur Xbox One Version

Wisst ihr noch als vor 1,5 Jahren auf der gamescom Cities Skylines für die Xbox One angekündigt wurde? Genau – Mir ist es auch beinahe entfallen, denn seit der Ankündigung war es sehr still um das Projekt. Doch wie wir nun erfahren haben, soll sich dies in Kürze ändern. Paradox hat nämlich sein Line Up bekannt gegeben für die diesjährige Game Developers Conference und sieh an: Cities Skylines für Xbox One steht auf dem Plan. Das ist das erste Mal seit August 2015 das man wieder etwas davon hört.

Wir fragen uns an der Stelle natürlich, ob es nach so langer Schweigepause auch direkt einen Releasetermin gibt. Das Spiel ist schließlich bereits eine Weile auf dem Markt und hat sich auf dem PC bereits über 2 Millionen mal verkauft bislang. Die GDC beginnt am 27. Februar, das heißt spätestens dort sind wir schlauer. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das denken wir:
Für einen Moment dachte ich schon das Projekt sei stillschweigend auf Eis gelegt worden. Aber schön zu hören, dass es bald Neuigkeiten gibt.