in

Hideo Kojima zeigt ein ziemlich cooles Horizon: Zero Dawn LEGO Set

Das ist eine ungewöhnliche Konstellation: Hideo Kojima präsentiere kürzlich auf Twitter ein LEGO-Set zum Action-Titel Horizon: Zero Dawn.

Wie es dazu kam? Ganz einfach: Hideo Kojima nutzt für seinen kommenden Titel Death Stranding die Decima Engine von Guerilla Games, die auch in Horizon: Zero Dawn zum Einsatz kommt.

Und zu Horizon: Zero Dawn hat der LEGO-Fan Wayne de Beer ein Set entwickelt, mit dem man ein Maschinenwesen aus dem Spiel nachbauen kann. Einen sogenannten “Tallneck”, den ihr auch auf dem Artwork auf dem Bild über diesen Zeilen sehen könnt.

Nachdem Jeroen Roding, Community Manager bei Guerrilla Games, auf das Set aufmerksam wurde, nahm er Kontakt mit Wayne de Beer auf, um die Anleitung dafür zu bekommen. Ja und mittlerweile ist diese Anleitung bei Hideo Kojima gelandet, der das LEGO-Maschinenwesen zusammengebaut und auf Twitter gepostet hat.

Hier die Bilder von Hideo Kojima:

Und jetzt wäre es natürlich cool, wenn das Set genügend Aufmerksamkeit bekommen würde, damit daraus ein offizielles LEGO-Produkt werden könnte. Warten wir mal ab.

Das denken wir:
Das ist nicht nur etwas für LEGO-Fans.

Kommentare

Loading…