Resident Evil 7 soll als Live-Escape-Room in Deutschland erscheinen

Instagram

Nicht mehr lange, dann steht Resident Evil 7 in den H├Ąndlerregalen. Viele von euch haben sicherlich schon die bisherigen Demos gespielt und freuen sich auf den Titel. Wem das virtuelle Vergn├╝gen allerdings nicht reicht – der sollte weiterlesen.

Wie Capcom bekannt gegeben hat, entwickeln sie zusammen mit TeamEscape einen Live-Escape-Raum in Deutschland. Genau genommen an 2 Orten in Deutschland und zwar in K├Âln und in Hamburg. Ziel wird es sein, die Atmosph├Ąre aus dem Spiel in ein reales Erlebnis zu ├╝bertragen. Ihr befindet euch in einem schaurigen Haus mit Fallen und m├╝sst R├Ątsel l├Âsen, um dem Haus zu entkommen. Ein Real-Life Resident Evil. Zeit hat man daf├╝r eine Stunde.

Als kleinen Bonus soll man innerhalb dieser Attraktion noch n├Ąheres ├╝ber die Baker-Familie erfahren.

Resident Evil 7 erscheint am 24. Januar f├╝r PC, Xbox One und PlayStation 4.

Das denken wir:
Solche nachgespielten Szenarien gibt es ja schon in vielen Varianten. Allerdings muss ich sagen, dass es mich schon lockt, daf├╝r mal nach Hamburg zu fahren. Soll ja auch Vorteile haben, dass ich im Norden wohne.