in

Wird heute Abend Destiny 2: Forge of Hope angekündigt?

Ich weiß nicht, ob ihr es bereits mitbekommen habt, aber heute Abend um 22:30 findet eine Activision-Konferenz statt. Bereits seit einigen Wochen munkelt man, dass heute Abend Destiny 2 angekündigt werden könnte. Wie ihr wisst, dauert es da natürlich nicht lange, bis die ersten Gerüchte auftreten.

Doch so richtig ging es mit der Gerüchteküche erst heute los, als ein Reddit-User namens Inside_Leaks genaue Informationen von einem Bungie Mitarbeiter erhalten haben soll. Dementsprechend sind folgende Nachrichten mit Vorsicht zu genießen – Wir garantieren nicht für den Wahrheitsgehalt. Doch sollten diese Infos stimmen, erwartet uns heute Abend großes.

Wir fassen die Infos für euch zusammen:

– Das Sequel hört auf den Namen “Destiny II: Forge of Hope (zu deutsch: Schmiede der Hoffnung)
– Es soll im November diesen Jahres erscheinen. Genauer gesagt zwischen dem 4.11. und dem 18.11.
– Es soll für die PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen. Auch ein Support für die Pro und Scorpio soll mit an Bord sein.
– Die PS4-Partnerschafft soll auch weiterhin bestehen bleiben. Jedoch sollen die Inhalte nur noch 3 Monate lang exklusiv sein.
– Das Spiel soll auf einer gänzlich neuen Engine laufen
– Alle 1-2 Monate soll es bereits vorgeplante Events geben
– Storytechnisch setzt es nach Oryx Tod ein (König der Besessenen Addon)
– Die Kabale sollen die letzte Stadt angreifen.
– Jedes Quartal soll es ein umfangreiches Content-Update geben.
– Ein kleines Team arbeitet bereits an der ersten großen Erweiterung. Darin soll es unter anderem um die Vex gehen
– Die bisherigen Charaktere können nicht übernommen werden

Wie gesagt sind das nur Gerüchte und sind daher mit Vorsicht zu genießen.

Das denken wir:
Ich würde Luftsprünge machen wenn diese Gerüchte sich wirklich heute Abend bewahrheiten. Ich habe weit über 1000 Stunden Destiny gespielt und gäbe es nicht diese massiven Content-Probleme, würde es wohl heute noch bei mir täglich rotieren.

Kommentare

Loading…