Lucid Air: Mit diesem futuristischen 1000PS-Elektro-Monster will man Tesla den Rang abfahren

Tesla bekommt Konkurrenz von einem Start Up namens Lucid Motors. Diese Firma, in der auch einige Ex-Tesla-Mitarbeiter beschäftigt sind, arbeitet seit einigen Jahren an einem ziemlich vielversprechenden Elektroauto namens Lucid Air.

Hier handelt es sich um ein luxuriöses 1000PS-Elektro-Monster, mit dem man Tesla, BMW und Co. in den kommenden Jahren den Rang abfahren möchte. Der Preis für dieses Modell (es wird auch Varianten mit weniger PS geben) liegt bei über 100.000 Dollar und mit einer Anzahlung in Höhe von 25.000 Dollar kann man die erste Edition vorbestellen.

Kürzlich wurde nun ein Stabilitätstest durchgeführt. Hierfür wurde der Wagen mit 350 Sachen über eine Rennstrecke geschickt. Und laut Peter Rawlinson von Lucid Motors war der Test ein voller Erfolg.

“Wir sind wirklich begeistert von der Stabilität “, sagte Rawlinson bei einer Pressekonferenz in New York. Rawlinson weiter: “Das Auto ist absolut stabil und lief konsequent. Solide wie ein Fels.”

Hier könnt ihr euch den testlauf im Video ansehen:

Das denken wir:
Dieses Auto scheint Power und Effizienz sehr gut in Einklang zu bringen. Und optisch macht der Wagen auch eine gute Figur.