Scalebound ist tot… oder doch nicht?

Es ist noch gar nicht allzu lange her, da brach eine Welle der Entrüstung los, als Scalebound im Januar offiziell eingestellt wurde. Obwohl nicht alle Stimmen zum kommenden Hack n’ Slash Titel euphorisch waren, gab es doch einen sehr großen Anteil an Spielern, die sich darauf gefreut haben. Seither hat niemand mehr über das Projekt gesprochen. Schließlich hat sich auch Platinum Games selber mehr als detailliert zu Wort gemeldet.

Doch neueste Gerüchte streut Microsoft selber. Wie kürzlich bekannt wurde, hat Microsoft das Markenrecht für Scalebound am 03. Mai erneuert. Viele Fans hoffen jetzt auf eine Neu-Ankündigung auf der diesjährigen E3. Natürlich kann die Namenssicherung auch eine reine Vorsichtsmaßnahme seitens Microsoft sein. Wir dürfen gespannt bleiben.

Das denken wir:
Das Thema Scalebound bleibt weiterhin spannend. Eine Neu-Ankündigung würde mich sehr freuen, will da aber noch nicht zu viel reininterpretieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…