Beatboxing mit Schwefelhexafluorid ist ziemlich abgefahren

Ihr kennt den Effekt, wenn man Helium einatmet: Man bekommt eine hohe Stimme. Aber wisst ihr, was passiert, wenn man Schwefelhexafluorid einatmet? Ihr könnt es euch sicher denken: Die Stimme wird deutlich tiefer.

Der Beatboxer 80Fitz besorgte sich etwas Schwefelhexafluorid, um damit eine ziemlich abgefahrene Beatboxing Session zu starten.

Das Ganze hielt er natürlich auf Video fest und das Ergebnis ist unglaublich unterhaltsam. Aber seht am besten selbst:

Das denken wir:
Das ist einfach großartig. Als würde ein Dämon beatboxen.