in

The Division bekommt eine größere Spielwelt und zwei neue Modi spendiert

Winter is coming. Ok, in The Division war er schon immer da und vielleicht hattet ihr in den Sommermonaten keine Lust in die kalte Welt von The Division abzutauchen. Da es aber langsam wieder kälter wird kann man schon mal wieder einen Trip nach New York City wagen.

Es gibt aber noch einen Grund, der dafür spricht, mal wieder eine Runde The Division zu zocken: Ubisoft spendiert dem Spiel ein neues Areal und zwei neue Spielmodi – mit dem Patch 1.8. Im neuen Gebiet “West Side Piers” könnt ihr die zwei neuen Spielmodi zocken.

In “Widerstand” müsst ihr zusammen mit Division-Kollegen stärker werdende KI-Gegner-Wellen abwehren. In “Gefecht” müsst ihr zusammen mit drei Mitspielern gegen ein gegnerisches Team kämpfen. Es ist also einiges geboten. Hier ein Trailer zum Update:

Das denken wir:
Cool, dass Ubisoft die Division-Community immer wieder mit Updates versorgt.

Kommentare

Loading…