PlayStation enth├╝llt die Zukunft von VR

Sony setzt mit PlayStation VR nach wie vor auf die virtuelle Realit├Ąt in Videospielen. Woher wir das wissen? Ganz einfach: K├╝rzlich ├Ąu├čerte sich Shawn Layden (Pr├Ąsident von Sony Computer Entertainment America) zum Thema.

PlayStation VR wurde entwickelt, um eine T├╝r in faszinierende neue Welten zu ├Âffnen, die unsere Sinne elektrisieren. Wir sind zuversichtlich, dass die virtuelle Realit├Ąt der n├Ąchste Schritt in der Entwicklung des Videospiel-Mediums ist, mit einer Sammlung von mehr als 100 Spielerlebnissen, die eure Synapsen zum Feuern, euer Herz zum Rasen und eure Muskeln zum Zucken bringen.”

Mit anderen Worten: Bei Sony wird VR auch in den kommenden Monaten gro├č geschrieben.

Hier eine Auswahl an VR-Spielen die noch in diesem Jahr erscheinen:

  • Bravo Team
  • The Inpatient
  • Dragon Blast VR
  • Radial-G: Racing Revolved
  • Doom VFR
  • Dream Angling
  • RadianVR
  • Gran Turismo Sport
  • Drunkn Bar Fight
  • Rec Room
  • Serious Soccer
  • Obduction
  • Fishing Master
  • The Elder Scrolls V: Skyrim VR
  • Hex Tunnel
  • Super Amazeballs
  • The Rabbit Hole
  • Justice League VR
  • Chernobyl
  • Monster of the Deep: Final Fantasy XV
  • VirtuGO
  • VR Apocalypse

Das denken wir:
Wir sind uns noch nicht so sicher, ob sich VR auf dem Massenmarkt durchetzen wird. Man darf aber auf jeden Fall gespannt sein, was die Zukunft so bringt.