Tom DeLonge: Der ehemalige Sänger der Punk-Band Blink-182 spricht über seine Ufo-Besessenheit

Vielleicht habt ihr ja schon mitbekommen, dass Tom DeLonge, ehemaliger Sänger der Punk-Band Blink-182, eine ganz eigene Meinung hat, was Ufos betrifft. In Talkshows bringt er das immer wieder zum Ausdruck.

Kürzlich sprach er nun mit Joe Rogan erneut über das Thema und seine Ansichten sind ziemlich abgefahren. Fans sind sich nicht einig, ob Tom seinen Verstand verloren hat, oder ob er das Ganze wirklich ernst meint. Oder beides.

Auf jeden Fall ist es irgendwie interessant zu sehen, wie sich ein erfolgreicher Musiker in so ein Thema hineinsteigert. Have fun.

Das denken wir:
Das ist ziemlich… ungewöhnlich.