in

Wochenhighlights vom 16.10.17-22.10.17

Ich könnte euch von sechs Videospielen erzählen, die euer Denken und Handeln grundsätzlich für immer verändern werden. Spiele, die keine Scheu zeigen, große Fragen des Lebens und der Bedeutung des Einzelnen zu stellen und vielleicht sogar zu beantworten. Spiele, die alle aufgelegten sozialen Ketten von sich schlagen und das Medium, in dem sie sich bewegen komplett neu definieren… Tue ich aber nicht, stattdessen zeig ich euch sechs Spiele, die einfach saumäßig viel Spaß machen!

17.10.17 Elex (PC, PS4, One)

Piranha Bytes die Innovativ-Könige der Branche zu bezeichnen wäre vermutlich nicht ganz korrekt. Die deutschen Entwickler hinter Spielen wie der Gothic- und der Risen-Reihe sind bekannt für ihre sich sehr stark ähnelnden Grundkonzepte. Abgesehen von Gothic arbeiteten die Entwickler nur an Risen und lasst euch gesagt sein: Beinahe das einzige Unterscheidungsmerkmal der beiden Reihen ist der Name. Mit Elex wollen die Jungs nun neue Gebiete bewandern und auf dem Papier sieht das mehr als spannend aus. Elex ist Sci-Fi mit allem Drum und Dran. Mechanische Kampfanzüge, Laserwaffen, apokalyptisch angehauchte Umgebungen und viele weitere Dinge geben wortwörtlich den Startschuss für ein neues Zeitalter. Die ersten Kritiken sind sehr positiv und wir für unseren Teil können sagen: Wir sind mehr als heiß auf die Perle! Ja, viele Dinge sind im Vergleich zur Konkurrenz veraltet, doch diesen ganz besonderen Charme findet man selten in anderen Videospielen. Einen kurzen Gameplay-Eindruck findet ihr hier!

Preis: 49,99€ (PC, bis zum 17.10.17 nur 44,99€ auf Steam), 59,99€ (PS4, One)

17.10.17 South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe (PC, PS4, One)

Die folgenden Zeilen können Spuren von Euphemismus enthalten! South Park: Der Stab der Wahrheit war ein klasse Videospiel. 2014 von Obsidian Entertainment veröffentlicht und geschrieben von den beiden South-Park-Erfindern Trey Parker und Matt Stone vollbrachte der Titel es Spieler-Herzen weltweit zu erobern. Verhüllt im Aussehen einer TV-Folge, mit dem Herzen eines rundenbasierten Rollenspiels. Ja, das Kampfsystem hätte ein paar mehr kreative Ansätze vertragen, aber sei’s drum. Das Spiel war klasse. Der Nachfolger konzentriert sich nicht mehr auf das nachgespielte “Fantasy-Setting” der Kinder, sondern bezieht sich jetzt auf die riesige Film- und Comicwelt der Superhelden. Ordentlich viel Zündstoff zum South-Park-typischen auf die Schippe nehmen. Wir glauben nicht, wir wissen es: South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe wird Klasse!

Preis: 59,99€

17.10.17 WWE 2K18 (PS4, One, Switch)

Die WWE-Reihe ist gewiss nicht für ihre Quantensprünge in Sachen Gameplay oder Grafik bekannt. Die Frage ist, muss sie das überhaupt? Wir sagen nein und freuen uns alleine über die Ankündigung einer Switch-Fassung, die uns die Möglichkeit gibt unterwegs für diverse Knochenbrüche zu sorgen. Die Macher wollen mit WWE 2K18 den realistischsten Wrestling-Ableger in den Ring schicken, unter anderem durch neue Lichtgebung, mehr Angriffs-Moves und sogenannte “Match-Unterbrechungs-Szenarien”. Diese dienen zur Ablenkung unseres Kontrahenten und können in Form von Musik oder bestimmten Auftritten in Erscheinung treten.

Und hey, Dwayne Johnson alias “The Rock” produziert den Soundtrack! Ist das ein Kaufgrund? Keine Ahnung, aber wir fühlten uns der Erwähnung verpflichtet.

Preis: 59,99 €

18.10.17 Gran Turismo Sport (PS4)

Nach Project Cars 2 und Forza 7 kommt endlich auch der Sony-Flitzer Gran Turismo Sport auf die Zielgeraden. Ursprünglich wollte der Entwickler Polyphony Digital den Titel im Herbst 2016 auf den Markt bringen, musste dann jedoch nochmal die Bremse ziehen. Der Grund waren die immensen Erwartungen der Fans und des Teams selbst. Letzten Endes soll Gran Turismo Sport “Sim-Racing” so realistisch machen wie nie zuvor, unter anderem soll das gelingen mit der offiziellen FIA-Lizenz. Das bedeutet? Soweit sich an die offiziellen Regeln des Automobilverbands gehalten wird, winkt die Chance auf eine dieser Lizenzen und soll so dem Mutliplayer-Modus ordentlich Gewicht hinzufügen. Inwieweit das genau funktionieren soll erfahren wir zum finalen Release am Mittwoch.

Preis: 59,99€

 

20.10.17 Fire Emblem Warriors (Switch, 3DS)

Dinasty-Warrriors-Klone scheinen sich aktuell großer Beliebtheit zu erfreuen. Die verschiedensten Franchises kamen bereits in den Genuss eines solchen Ablegers, zum Beispiel One Piece mit der Pirate-Warriors-Reihe oder auch The Legend of Zelda mit Hyrule-Warriors. Der nächste Anwärter ist die Fire-Emblem-Reihe. Vor allem in Japan erfreut sich das Franchise rund um die blauhaarigen Protagonisten großer Beliebtheit. Der Unterschied zu anderen Hack’n Slays soll die strategische Note, die in der Vorlage immer eine gewisse Relevanz trug, sein. Die Entwickler Omega Force und Team-Ninja liefern hier wie gewohnt Spiele, die sich hauptsächlich auf deren Fans konzentriert.

Preis: 59,99€ (Switch), 39,99€ (3DS)

 

Bonus:

Vor zwei Wochen berichteten wir bereits über den möglicherweise vor der Tür stehenden Release von The Inner World: Der letzte Windmönch. Nun sind wir endlich schlauer und können sagen: Der Titel erscheint am 20.10.2017. Einen Link zum besagten Artikel findet ihr hier.

Kommentare

Loading…