in

In Tokio gibt es ein Ghost in the Shell VR Multiplayer-Spiel – und das ist ziemlich genial

Vor einiger Zeit berichteten wir über Mario Kart VR. Ein VR-Racing-Spiel, das man in Namco Bandais VR ZONE in Shinjuku zocken kann.

Nun bin ich auf ein anderes VR-Spiel gestoßen, das man in diesem VR-Park spielen kann: Ghost In The Shell VR. Das Coolste an dieser Nummer: Das Ganze funktioniert sogar im Multiplayer-Modus.

Das hört sich nicht nur abgefahren an, sondern sieht auch so aus. Aber davon könnt ihr euch in diesem Video hier selbst überzeugen:

Ein Match kostet übrigens rund 30 Dollar.

Das denken wir:
Das wollen wir zocken. Und zwar jetzt.

Kommentare

Loading…