Jemand baut Konamis P.T. mit der Unreal Engine 4 nach – und das sieht ziemlich cool aus

P.T., der Playable Teaser zum gestrichenen Silent Hills, ist meiner Meinung nach eines der unheimlichsten Games, die es gibt. Leider ist das Spiel nicht mehr im PlayStation Store verfügbar und Silent Hills wurde auch gestrichen. Ziemlich mies.

Dafür arbeitet der YouTuber “SmoggyChips” gerade an einer PC-Version von P.T. – und zwar auf Basis der Unreal Engine 4. Und dank der leistungsstarken Engine sieht das Ganze bisher ziemlich cool aus.

SmoggyChips” veröffentlichte kürzlich ein WIP-Video, das ihr unter diesen Zeilen findet. Wir wissen zwar nicht, ob und wann das Projekt je fertiggestellt wird, aber wir hoffen, dass alles gut läuft und bald auch PC-Spieler P.T. erleben können.

Wir halten euch auf dem Laufenden:

Das denken wir:
Schade, dass es Silent Hills womöglich nie geben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…