Wenn du eine Xbox One X hast, solltest du dir die Tech-Demo “Insects” downloaden

Die Xbox One X ist mittlerweile verfĂĽgbar und wer die neue Microsoft-Konsole schon besitzt, der sollte sich unbedingt die Tech-Demo “Insects” downloaden.

Hier handelt es sich um eine Tech Demo, die auf der leistungsstarken Unreal Engine 4 basiert. Man bekommt den Unterschied eines 1080p- und eines 4K-Bildes zu sehen. Abgesehen davon wird durch die Demo auch deutlich, warum HDR so cool ist. Das Ganze sieht vor allem dann beeindruckend aus, wenn man auch einen 4K-Fernseher besitzt.

Hier die offizielle Beschreibung der Tech Demo:
“Insects ist eine interaktive Echtzeit-Demo, die die Vorteile von Xbox One X, wie 4K Ultra HD, HDR, räumliches Audio und erweiterte visuelle Elemente, optimal präsentiert. Insects war ursprĂĽnglich fĂĽr Spieleentwickler gedacht, wurde dann aber in eine lehrreiche, interessante Demo umgestaltet, die die grafischen Echtzeit-Renderingfähigkeiten der Konsole veranschaulicht.

Insects wird optimal auf einem 4K Ultra HD-TV-Gerät mit HDR-UnterstĂĽtzung dargestellt, kann aber auf allen Xbox One-Konsolen und -Anzeigen angesehen werden. Räumliches Audio kann ĂĽber Kopfhörer und Surround-Sound-Systeme gehört werden.”

Und wer keine Xbox One X hat, der kann sich die Demo hier ansehen:

Hier der Link zum Download.

Das denken wir:
Die Power der Xbox One X ist auf jeden Fall beeindruckend. Mal sehen, was da in den kommenden Monaten noch so auf uns zukommt.