Ghost of Tsushima: Seht euch diese genialen Konzeptzeichnungen an

Mit Sicherheit erinnert ihr euch noch an die fette Ankünndigung des PS4-exklusiven Spiels Ghost of Tsushima von Sucker Punch. Mit einem neuen Video kann ich heute zwar nicht dienen, dafür mit grandiosen Konzeptzeichnungen.

Ghost of Tsushima spielt in Japan im Jahre 1274. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Jin, einem angeschlagenen Samurai, der die einzige Hoffnung gegen den erbarmungslosen Khan und sein grausames Reich ist.

In der offfiziellen Beschreibung heißt es: “Durch riesige Bambuswälder, prächtige Schlösser und üppige Landschaften hindurch muss es eine einzelne tapfere Seele mit immensen Widerständen aufnehmen. Gelingt es dir, als “der Geist” zur Legende zu werden in dieser blutigen Geschichte aus Verrat und Opfern, die von klassischen Samurai-Erzählungen inspiriert wurde?”

Sucker Punch scheint dabei besonders viel Wert auf die Schauplätze zu legen und wie diese im fertigen Spiel aussehen könnten, zeigen nachfolgende Konzeptzeichnungen, die das Studio kürzlich via Twitter veröffentlichte:

Ziemlich genial, oder? Sobald es weitere Neuigkeiten zu Ghost of Tsushima gibt, erfahrt ihr das wie immer bei uns.

Das denken wir:
Sucker Punch scheint sich wirklich Mühe zu geben, was die Schauplätze betrifft. Hoffen wir mal, dass das Spiel auch gut wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…