So cool sieht F-Zero X auf Basis der Unreal Engine 4 aus

Kürzlich berichteten wir über Diddy Kong Racing, das von einem Fan namens CryZENx auf Basis der Unreal Engine 4 nachgebaut wurde. Und das Ergebnis sieht wirklich cool aus. Das Spiel könnt ihr euch über diesen Link hier downloaden.

Jetzt hat CryZENx ein neues Video veröffentlicht, das zeigt, wie F-Zero X auf Basis Unreal Engine 4 aussieht. In diesem Video sehen wir Mute City, einen Track aus F-Zero X. Und die Spielszenen sehen wirklich cool aus. Aber überzeugt euch am besten selbst:

F-Zero X erschien 1998 für den Nintendo 64. Hier handelt es sich um ein Racing-Spiel, bei dem 30 Piloten an einem intergalaktischen Grand-Prix auf futuristischen Rennstrecken teilnehmen.

Das denken wir:
Eine Neuauflage von F-Zero X muss her.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…