in

Call of Duty 2018 erscheint angeblich für die Switch – Black Ops 4?

Bisher gibt es seitens Activision noch keine Infos zum nächsten Teil der “Call of Duty”-Reihe. Jetzt gibt es aber neue Gerüchte, dass wir in diesem Jahr mit einem neuen Black Ops rechnen können.

Das erwähnte zumindest Branchen-Kenner Marcus Sellars, der in der Vergangenheit mit seinen Prognosen bereits häufig richtig lag. Auf Twitter schreibt er: “COD 2018 ist Black Ops 4 und kommt auf PS4 / Xbox / PC / Switch.”

Er erklärt auch, dass es in einem modernen Setting spielt und dass die Switch-Version HD Rumble und Bewegungssteuerungen unterstützen wird. Ja, das nächste CoD soll angeblich auch für die Switch erscheinen.

Angeblich wird die Switch-Version nicht von Treyarch entwickelt, sondern von einem anderen Studio, das mit Call of Duty allerdings vertraut ist. Hier der Tweet:

Sobald es offizielle Infos zu Call of Duty 2018 gibt, informieren wir euch natürlich umgehend darüber.

Das denken wir:
Man darf wirklich gespannt sein, welche Richtung CoD in Zukunft einschlägt. Langsam aber sicher haben wir jedes Setting gesehen.

Kommentare

Loading…