in

In diesen Gaming-PC ist ein Switch-Dock verbaut – und das ist ziemlich cool

Wie macht man einen Hochleistungs-Gaming-PC noch besser? Ganz klar: Man verbaut eine Switch-Dock in das Gehäuse.

Genau das haben die kreativen Köpfe von Maingear gemacht, die für ihre abgefahrenen PC-Kreationen bekannt sind.

Für ihren F131 Build hat das Team eine Switch-Dock verbaut, mit der man die Nintendo Switch direkt in den PC stecken kann – ohne zusätzliche Verkabelung. So kann man Switch-Spiele im Vollbildmodus ganz einfach über den PC spielen.

Ziemlich cool, oder? Hier ein Video, das den Switch-PC in Aktion zeigt:

Das denken wir:
Braucht kein Mensch, aber irgendwie trotzdem cool.

Kommentare

Loading…