in

Cyberpunk 2077: Geheime Nachricht in Konzeptzeichnung entdeckt

CD Project Red hat auf der Gamescom kürzlich einige neue Screenshots für das kommenden Rollenspiel Cyberpunk 2077 veröffentlicht. Die Screens findet ihr über diesen Link. Es wurden aber auch neue Konzeptbilder veröffentlicht, in denen sich verschlüsselte Nachrichten verstecken.

Seht euch beispielsweise mal dieses Bild hier an:

Na? Fällt euch etwas auf? In der rechten oberen Ecke des Bildes versteckt sich ein Bit.ly-Link. Der hier ist gemeint:

Ruft man diesen Link auf, dann landet man auf einer Seite mit einem weiteren Bild, das die Nachricht “M0r3 7h4n m337s 7h3 3y3.4,” also “More than meets the eye.” zeigt.

Aber es kommt noch besser: Wenn man das Bild mit einem Texteditor öffnet, bekommt man eine weiter Nachricht zu sehen. “Ich kann nicht sprechen. Sie sehen zu. Brauche meine TT-Versicherung so schnell wie möglich erneuert. Verwenden Sie die angegebene ID. Ich zähle auf dich.”

“TT” ist anscheinend die Abkürzung für Trauma Team International, eines der mächtigsten Unternehmen in Cyberpunk 2077. Es bleibt spannend, was die Community in den kommenden Tagen noch so alles über Cyberpunk 2077 herausfindet.

Es ist auf jeden Fall cool, dass sich CD Project Red so viel Mühe dabei gibt, eine spannende Geschichte zu erzählen und das, obwohl das Spiel noch gar nicht erhältlich ist.

Das denken wir
CD Project Red hat sich für Cyberpunk 2077 einiges einfallen lassen – sogar für die Konzeptzeichnungen.

Kommentare

Loading…