Konrad

Konrad

Mein Name ist Konrad, ich bin 19 Jahre alt und schreibe erst seit kurzem als Redakteur bei Rebelgamer. Neben meinem Informatikstudium widme ich mich leidenschaftlich Videospielen und bin für viele Genres offen.

  • Mortal Kombat X: Jason Voorhees kommt am 5. Mai

    Obwohl bei der letzten Kombat Kast Show vom Entwickler NetherRealm kein Gameplay-Material zum neuen spielbaren DLC-Charakter Jason Voorhees, bekannt aus Freitag der 13., gezeigt wurde, kündigten sie ihn für Dienstag den 5. Mai an. Als erstes wird er für Käufer des Kombat Pack-DLC verfügbar sein, jedoch kann man ihn auch eine Woche später separat erwerben. […]

  • Guitar Hero Live: Erster Behind-the-Scenes-Trailer veröffentlicht

    Erst neulich wurde Guitar Hero Live vom Entwicklerstudio Freestyle Games angekündigt und schon erscheint der erste Behind-the-Scenes-Trailer auf YouTube. In diesem sieht man vor allem wie viel Arbeit, Liebe und Leidenschaft hinter dem Projekt steckt und wie das Team versucht hat innovative Ideen einfließen zu lassen. Durch den neuen Gitarren-Controller, die First-Person-Perspektive und dem verwenden […]

  • Wolfenstein: The Old Blood – Rabatt auf Amazon sichern

    Für alle die Wolfenstein: The New Order noch nicht ihr Eigen nennen dürfen und außerdem Interesse an Wolfenstein: The Old Blood haben, bietet sich jetzt auf Amazon die Gelegenheit ordentlich Geld zu sparen. Kauft ihr die PC-Version von Wolfenstein: The New Order direkt über Amazon, so erhaltet ihr 10 Euro Preisnachlass auf die am 15. […]

  • Ultra Street Fighter IV: PS4-Version bekommt Releasetermin

    Ultra Street Fighter IV erschien letztes Jahr für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 und beinhaltete neben dem Hauptspiel alle bis jetzt veröffentlichten Inhalte. Fans der Reihe wünschen sich schon lange eine Portierung auf die Current-Gen und ihr Traum wird endlich Realität. Die PlayStation 4-Version erscheint laut einem Blog Post auf der offiziellen PlayStation Website […]

  • Ni no Kuni: Zweiter Teil in Entwicklung?

    Der Release des ersten Teils ,,Ni no Kuni: Der Fluch der Weißen Königin‘‘ ist jetzt schon mehr als zwei Jahre her und konnte vor allem durch seine wunderschön erzählte Story überzeugen. Dabei war sicherlich die Zusammenarbeit zwischen Level 5 und Studio Ghibli nicht unschuldig. Schon letztes Jahr zum Livestream zu White Knight Chronicles 2 gaben […]