in

Mit WizDish kann man auf der Stelle durch virtuelle Welten gehen

WizDish

WizDish

Mit 3D-Helmen und Motion-Controllern kommen wir der virtuellen Realität ja immer näher. Ein großes Problem stellt jedoch nach wie vor, die Gehbewegung dar. Wie will man es bitte umsetzen, im Wohnzimmer auf der Stelle zu latschen, während man im Spiel durch eben diese Gehbewegung die Spielwelt erkundet, ohne dabei gegen eine Wand zu laufen? Eine mögliche Antwort auf diese Frage liefert uns Julian Williams. Julian Williams ist der Entwickler von WizDish. WizDish ist eine Plattform, mit der man Gehbewegungen ins Spiel übertragen kann.

Folgendermaßen funktioniert WizDish: Man schnallt sich die Wiz-Schuhe um und stellt sich dann auf die WizDish-Plattform. Dann simuliert man mit den Schuhen durch Hin- und Herrutschen eine Gehbewegungen. Das sieht zwar noch etwas cheezy aus, ist aber – zumindest meiner Meinung nach – ein Schritt in die Richtige Richtung. (Versteht ihr? “Ein Schritt in die Richtige Richtung!” Nicht schlecht oder? Ok, ich mache schon weiter…)

In Verbindung mit einem VR-Helm ergibt sich dank der WizDish-Plattform ein wirklich interessantes Spielerlebnis. Übrigens: Auch Hindernisse stellen kein Problem für WizDish dar. Springt man auf der Plattform, dann springt auch die Spielfigur. Durch Kombination verschiedener Bewegungen kann man sich auch auf der Stelle drehen oder seitwärts laufen, was in Shootern besonders wichtig ist.

Fazit: WizDish ist auf alle Fälle eine interessante Entwicklung, die sich wohl in dieser Form nicht in unseren heimischen Wohnzimmern durchsetzen wird. (Wer will sich schon körperlich verausgaben, nur um sich ein paar Meter in der Spielwelt zu bewegen?) Jedoch bietet WizDish einen interessanten Ansatz, der unbedingt weiter ausgebaut werden sollte.

Mehr Infos zu WIzDish findet ihr via wizdish.com.

Nachfolgende Clips zeigen WizDish in aktion:

httpv://youtu.be/_FiwAuxNLkY

httpv://youtu.be/h5VCppk07LQ

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…