in

Broken Age: Konkretere Infos zu Tim Schafer’s neuem Adventure-Spiel

BrokenAge

Die Entwicklerlegende Tim Schafer (Monkey Island, Day of the Tentacle, uvm.) hat mit seinem Entwicklerteam “Double Fine Productions” letztes Jahr über Kickstarter knapp 3,5 Millionen US-Dollar eingesammelt. Zu diesem Zeitpunkt gab es noch keinen Namen für das Spiel, man wusste nur, dass es sich um ein Adventure-Spiel der alten Schule handeln wird.

Nun wurde der Name des Spiels genannt und auch eine offizielle Website zu dem Spiel online gestellt. Das Spiel wird “Broken Age” heißen und hier gelangt ihr zu der Homepage des Spiels.

Dort gibt es auch erste Informationen zur Geschichte des Spiels:
Das Point&Click-Adventure handelt von der Geschichte eines Jungen und eines Mädchens, welche parallele Leben leben. Das Mädchen wurde von Ihrem Dorf auserkoren einem Monster geopfert zu werden, doch sie kämpft dagegen an. Der Junge ist auf einem Raumschiff und wird von einem mütterlichen Computer versorgt. Er will aber ausbrechen und die Freiheit erlangen um Gutes in der Welt zu tun.

Das Titelbild zeigt übrigens die beiden Protagonisten des Spiels.

Broken Age kann für PC, Mac OS und Linux vorbestellt werden. Zahlt man 15 US-Dollar erhält man einen Beta-Zugang, für 30 US-Dollar erhält man den sogenannten “Backer”-Zugang , der unter anderem Zugang zu einem internen Diskussionsforum und den von 2 Player Productions realisierten Episoden der Dokumentation über die Entwicklung des Spiels gewährt.

Quelle: OnlineWelten

Kommentare

Antworten

    One Ping

    1. Pingback:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Loading…