in

Splinter Cell: Blacklist Spies Vs Mercs als hollywoodreifer Live-Action-Film

Splinter Cell Blacklist Spies vs Mercs Live-Action

Der Spies vs. Mercs Modus aus der Splinter Cell-Reihe war eine erfrischende Neuerung für Multiplayer-Shooter und genau dieser Modus kehrt in Splinter Cell: Blacklist zurück. Aber wie würde dieses gegenseitige Katz-und-Maus Spiel im echten Leben aussehen?

Kurz zur Erinnerung: In diesem Multiplayer-Modus treten die Third Echelon Spies gegen die Mercenaries of Upsilon Force an. Das Missionsziel der Spione ist es, zwei verschlüsselte Dateien von vier Terminals zu ergattern. Die Echelon-Spione sind schneller und beweglicher als die Mercenaries und haben spezielle akrobatische Moves. Die Mercenaries sind dafür schwer bewaffnet.

Die Jungs von CorridorDigital haben den Spies vs Mercs Multiplayer-Modus aus Splinter Cell: Blacklist nun mit einem beeindruckenden Live-Action Film nachgestellt. Das Ergebnis ist ein Film, der sich vor Hollywood nicht verstecken muss und großartig inszeniert ist.

Und Action:

httpv://youtu.be/rNm6qGwx5kI

Quelle: GameInformer

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…