in

SoundSelf: Ein interaktiver LSD-Trip der besonderen Art

Oculus Rift

Ok, das Wichtigste zuerst: Drogen sind böse. Nun zum spaßigen Teil: SoundSelf ist eine interaktive Meditations-Software, die euch in Kombination mit Oculus Rift auf einen ziemlich abgedrehten Trip schickt.

Und so funktioniert SoundSelf: Als erstes schnallt man sich ein Headset und die VR-Brille Oculus Rift um. Danach macht man Geräusche, die unmittelbare Auswirkungen auf die visuellen Effekte in SoundSelf haben. Im nachfolgenden Clip zeigt euch der SoundSelf-Designer Robin Arnott, wie die Software im Detail funktioniert.

Übrigens war SoundSelf auf auch der diesjährigen Electronic Entertainment Expo vertreten. Jetzt aber viel Spaß mit dem Clip.

httpv://youtu.be/Cs6HmGEbZH0

Quelle: kotaku.com

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…