in

PS4 vs Xbox One: Ein theoretischer Grafikvergleich

Tomb Raider

Seid ihr auch schon heiß darauf, zu erfahren, wie sich die Next-Gen-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One im Praxistest schlagen? Einen ersten – theoretischen – Grafikvergleich gibt es übrigens schon! Demnach scheint die PS4 – zumindest theoretisch – die Nase etwas vorne zu haben.

DigitalFoundry hat sich die Mühe gemacht und die Konsolen-Specs von PS4 und Xbox One mit einem PC nachgestellt. Danach wurde die Leistung in verschiedensten Games aufgezeichnet und miteinander verglichen. Das Ergebnis seht ihr in nachfolgendem Video.

httpv://youtu.be/G6VLvKHAeXQ

Das denken wir:
Das Video in dieser News gibt natürlich keinen konkreten Anhaltspunkt auf die Leistungsfähigkeit von PS4 und Xbox One. Interessant ist es dennoch zu sehen, was die beiden Next-Gen-Konsolen theoretisch leisten.

Quelle: kotaku.com

Kommentare

Antworten
  1. Die Grafik wird zum Schluss eh annähernd gleich sein. Wer Highend Grafik erwartet sollte lieber zum PC greifen. Ich finde bei den NextGen Konsolen geht es eher um die vielen exklusiv Titel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…