in

Splinter Cell: Blacklist – Der Multiplayer-Modus aus Agentensicht

Splinter Cell Blacklist

Ubisoft legt in Splinter Cell: Blacklist besonderen Wert auf den Multiplayer-Modus Agenten vs. Söldner. Aus diesem Grund dürfen wir uns in diesen Tagen auch immer wieder über neue Videos freuen, die einzelne Aspekte dieser Spielvariante vorstellen. Im neuesten Video spricht Community Developer Zack Cooper mit dem Level Design Director Geoff Ellenor, der uns viele interessante Details zum Multiplayer-Modus von Blacklist verrät.

Natürlich gibt es auch wieder viele neue Spielszenen zu sehen, die den Modus Agenten vs. Söldner vor allem aus Agentensicht zeigen. Geoff Ellenor gibt Ratschläge, wie man als Agent überlebt und darüber hinaus erklärt er auch einige der Gadgets im Spiel. Wer also mehr über den Multiplayer-Modus von Splinter Cell: Blacklist erfahren möchte, der sollte sich nachfolgenden Clip nicht entgehen lassen.

Splinter Cell: Blacklist erscheint am 22. August für PC, PS3, Xbox 360 und Wii U.

httpv://youtu.be/2nZlecnpMFE

Das denken wir:
Der Multiplayer-Modus in Splinter Cell: Blacklist scheint sehr durchdacht und unterhaltsam zu sein. Ob dieser Modus Spieler lange bei der Stange hält, lässt sich jedoch noch nicht absehen. Wichtig wäre, dass Ubisoft regelmäßig für Updates und neue Inhalte sorgt. Warten wir es ab.

Kommentare

Antworten

    One Ping

    1. Pingback:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Loading…