Menu
in

castAR: Eine Augmented Reality-Brille von ehemalige Valve-Mitarbeitern

castAR Augmented Reality Glasses

Die ehemaligen Valve-Angestellten Jeri Ellsworth und Rick Johnson haben eine Kickstarter-Kampagne für eine Augmented Reality-Brille gestartet.

Die Brille wurde von den beiden schon während der Zeit bei Valve entwickelt. Ellsworth wurde erlaubt, die Brille weiter zu entwickeln, nachdem sie die Firma im Februar verlassen hatte.

Mit der AR-Brille sollen mehrere Spieler mit digitalen Objekten interagieren können, so als ob diese physisch wirklich vorhanden wären. Man will bis zum 14. November 400.000 US-Dollar sammeln, am ersten Tag kamen bereits 45.930 Dollar zu Stande.

Folgendes Video zeigt die Brille in Aktion. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Das denken wir:
Coole Idee, hoffentlich ist die Kampagne erfolgreich!

Quelle: Joystiq

Antworten