in

Command & Conquer gecancelt und das Entwicklerstudio geschlossen

Command & Conquer

Die Arbeiten an Command & Conquer wurden eingestellt und EA hat das Entwicklerstudio Victory Games geschlossen. Das Ende des Spiels wurde durch einen Post auf der offiziellen Website bekannt und die Schließung des Studios entstammt von einem Statement EA’s gegenüber GameInformer:

“This does mean that the Victory Games team will be disbanded. Wherever possible, we are working to help these talented people find other opportunities with EA.”

Laut dem Post wurde nach dem Alpha-Test klar, dass das Game den Spielern nicht in der Art und Weise gefällt:

“Your feedback from the alpha trial is clear: We are not making the game you want to play. That is why, after much difficult deliberation, we have decided to cease production of this version of the game. Although we deeply respect the great work done by our talented team, ultimately it’s about getting you the game you expect and deserve.”

Victory und EA wollen das gespendete Geld für die Alpha-Phase in den nächsten 10 Tagen zurückerstatten. Laut EA will man einen Weg finden, das Spiel zu retten. Sobald es Neuigkeiten dazu gibt, erfahrt ihr das natürlich bei uns!

Das denken wir:
Schade, wir haben uns schon darauf gefreut!

Kommentare

Antworten

    One Ping

    1. Pingback:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    Loading…