Menu
in

Watch Dogs wurde auf 2014 verschoben

Watch Dogs

Schlechte Nachrichten für alle Vorbesteller und Fans von Watch Dogs. Wie Ubisoft heute via Pressemeldung verkündete, wird der Open World-Blockbuster auf Frühling 2014 verschoben. Ein Grund für die Verschiebung wurde bisher nicht genannt. Wir vermuten jedoch, dass sich Ubisoft voll auf den Release von Assassin’s Creed IV: Black Flag konzentrieren möchte, das bereits in wenigen Tagen erscheint.

Sollte Ubisoft genauere Informationen zur Verschiebung veröffentlichen, erfahrt ihr das natürlich umgehend bei uns. Bis dahin könnt ihr euch im nachfolgenden Clip unser Interview mit dem Watch Dogs Senior Producer Dominic Guay ansehen.

httpv://youtu.be/HvWdPkgaf-I

Das denken wir:
Ubisoft hat mit Sicherheit triftige Gründe für die Verschiebung von Watch Dogs. Fans wird das jedoch nur wenig interessieren.

Antworten